Home»    Zahlungsarten

Zahlungsarten

Zahlung per Bankeinzug: Bei Zahlung per Bankeinzug erfolgt die Abbuchung vom angegebenen deutschen Konto des Kunden per SEPA-Lastschriftverfahren. Das notwendige SEPA-Lastschriftenmandat muss dem Verkäufer erteilt werden. Der Kunde erhält per E-Mail eine Vorabankündigung (Prenotifikation) über die bevorstehende Belastung des Bankkontos.

Zahlung per Rechnung: Bei Zahlung auf Rechnung hat der Kunde den Rechnungsbetrag innerhalb von 14 Tagen nach Rechnungserhalt, ohne Abzug durch Überweisung, zu zahlen.

Zahlung per Nachnahme: Hierfür entstehen Gebühren in Höhe von 6,28 EUR (hierin enthalten ist die anteilige Nachnahmegebühr von 2,00 EUR, die von der Deutschen Post AG als Geldübermittlungsgebühr erhoben wird).

Zahlung per Vorauszahlung: Lieferungen ins Ausland erfolgen grundsätzlich gegen Vorauszahlung. Die Versendung der Ware erfolgt erst nach Zahlungseingang. Der Kunde hat in diesem Fall etwaige Bankkosten für die Auslandsüberweisung zu tragen.